Samstag, 15. Dezember 2018

Leute gibt’s…

Der Clevere
(eine Anekdote)
Ein Aufnahmetermin, ich stehe dicht dabei, bekomme es hautnah mit.
Schnarchen? Ob ER schnarche? Also, ich sag mal so, meinte er, seine Frau habe umgehend das Ehebett verlassen – dann auch das Nebenzimmer, zuletzt habe sie das Stockwerk gewechselt. Im Haus wolle sie aber bleiben.
Oh, wirklich…
Es habe auch schon Beschwerden der Nachbarn gegeben – einmal sei eine Funkstreife gekommen, man habe gemeint, es werde jemand getötet.
Ach herrje…
Leute zwei Häuser weiter hätten neulich eine Unterschriftenaktion gegen ihn gestartet – nach einer neuen Dreifachverglasung sei es nun wirklich am Ende mit ihrer Toleranz.
IST JA GUT – Sie bekommen ja das einzige noch freie Einzelzimmer!
Schon am nächsten Tag kommt ihn seine Frau besuchen, ich höre, wie sie ihn vermisse, so allein in der Nacht …ich bin im Nebenzimmer mit einem empfindlichen Mitstreiter: wir haben uns alle Mühe gegeben, wir hören den cleveren Typ ganz und gar nicht.

Kommentare:

  1. Echt clever....wenn man denn ein Einzelzimmer haben möchte^^ Schnarchen kann auch wirklich nerven, auf beiden Seiten denn auch Frauen können sowas gut *gg*

    Wünsche dir einen schönen 3.Advent und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Und hier 3. Advent in WEISS! Danke, liebe Nova - wünsche ich Dir auch. Also, hier ist Glätte angesagt.
    Ich fliege übrigens am 21. Januar....wenn ich nicht zuvor schon "auf die Hämorrhoiden" fliege...Gott bewahre.

    AntwortenLöschen

Danke! ;)