Samstag, 28. Dezember 2013

HAPLOLOGIE


 

Was es so alles gibt


Wußten Sie, was Haplologie ist? Es kommt aus der Sprachwissenschaft und bietet Vereinfachungen an. Der Wanderer – die Wandererin (nein, es gilt durchaus Wanderin). Der Zauberer – die Zaubererin – alles klar, es geht einfacher mit Zauberin.

Das mag auch damit zusammenhängen, daß es in der Jurisprudenz nicht wie in eigentlichem Deutsch Rechtssprechung heißt, sondern in der Fachsprache Rechtsprechung; oder die Gewerkschaft spricht von Gewerkschafter und nicht, wie es wirklich heißen müßte, Gewerkschaftler. Aber ich glaube, das hat etwas mit normaler Sprachvereinfachung zu tun, Weglassen von Dehnungsbuchstaben oder so. Egal (ich weiß es nicht besser). Wollte auch nicht zu den Klugscheißerinnen und Klugscheißern gehören. Merken Sie, worauf ich in Wahrheit hinauswill? Jau, die sich irgendwie verfolgt und unterdrückt fühlenden und wohl hoffungslos verlaufenen Emanzen und Emanzinnen (kein Schreibfehler, ich habe als kleinen Seitenhieb mal die Reihenfolge vertauscht, muß auch mal sein) – ich wollte nur sicher gehen. Der Knaller, ich betone es von Zeit zu Zeit mal wieder, der Rundbrief von der Frauenbeauftragten bei der Gewerkschaft:

„Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder!“ Für mich ein wahrer Hit. (Noch mal zur Verdeutlichung: Es heißt doch nach wie vor DAS Mitglied) – und das ist derart schräg … wie wäre es noch mit „Liebe Kinderinnen und Kinder!?!

Aber schließen wir dies Kapitel mal für dieses Jahrin und Jahr ab – ich wünsche Ihninnen und Ihnen von Herzinnen und Herzen alles Gutin und Gute für das nächste Jahrin und Jahr.

Ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht. In meinem Sinne jedenfalls.

Kommentare:

  1. Weia...da habe ich beim Aussprechen ja schon einen Knoten in der Zunge.

    Ich wünsche dir jedenfalls ebenfalls einen guten Rutsch ins nächste Jahr, und das von ♥en

    ...und natürlich für heute noch einen schönen Sonntag, versteht sich doch von allein, gelle^^

    Liebe Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Was noch nachzutragen wäre - wer hat schon jemals was von Gaunerinnen, Lumpinnen, Verbrecherinnen usw.gehört oder gelesen? Ich nicht. Seltsam irgendwie (und ich höre recht gut und lese wirklich sehr sehr viel).
    Dir, liebe Nova, auch von mir einen schönen Sonntag - und komme gut ins neue Jahr - und dann machen wir weiter, "in alter Frische", nicht wahr?

    AntwortenLöschen

Danke! ;)