Samstag, 29. März 2014

Anrede/Abrede


Mann, Dame und Herrlein

(fehlende Konsequenz)

 
   Oh nein, es handelt sich nicht um Spielkarten. Ich komme nur auf ein, für mich, altes Thema zurück. Der Blick auf fehlende Logik bei An- und Abreden. Und das ist so gemeint:
 Die Anrede Fräulein (international als das deutsche Frollein bekannt) ist vor vielen Jahren weggefallen. Es gab ja auch kein Herrlein, das ist zu verstehen. Was ich nicht kapiere, ist die Trennung von Begriffspaaren, also Herr X und Frau X; da müßte es nach meinem Verständnis doch Dame X heißen (international ist es, soweit ich Einblick habe, in der Tat so: Madame, Monsieur, Señor und Señora.
   Es heißt auch Mister und Mistress, das Misses ist irgendwie eingebaut worden bzw. alle Mädels sind mit Alter geadelt. Aber auf Deutsch Herr und Dame? Mann und Frau, ja schon, aber doch nicht Herren und Herrinnen. Die Anrede ist aber nicht Dame oder Herrin X, sondern Frau X. Man stelle sich vor, es hieße Mann Becher (obwohl – ich erinnere mich an Fußballspiele in der Schulzeit, da hörte ich das häufiger: Mann, Becher! Aber das Komma war durch tiefes Luftholen hörbar).
   Und bei Briefen: Anrede oben, unten die Grußformel. Eigentlich ist das schon eine „Abrede“ – denn: Mit freundlichen Grüßen (wenn überhaupt, einer reicht doch) oder gar HOCHACHTUNGSVOLL – also, ich bitte Sie, Euch, Dich …wer, um Himmels willen, meint das denn wortwörtlich!
   Das ist so üblich bei Schreiben mit formellem Charakter, viel ehrlicher wäre doch TACH … und am Ende BIS DANN MAL. Aber wer wagt das schon … HALLO und TSCHÜS, eine goldene Mitte.

Macht’s, gut Leute, also Menschen …Herrinnen und Herren.

Kommentare:

  1. Moin moin, dann sag ich doch mal Tach, also hab nen schönen Tach, genieß die Sonne und den verkürzten Sonntag und lass es dir gutgehen.

    Tschüss mit üss oder Tschö mit ö oder vielleicht doch Adios y hasta luego, pronto oder wie auch immer

    Saludo (s)

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Du bist schon eine treue Seele, liebe Nova - in Deinem Kommentar kommt aber auch wirklich alles vor, somit der Beweis: DIE DAME NOVA LIEST mich WIRKLICH. Danke sehr - und einen wunderschönen Sonntag speziell für alle Insel-FROLLEINS!

    AntwortenLöschen

Danke! ;)